Bibliography Details Jump to Home page Bibliography Help Previous Next
 
"Überlieferungsprobmatik und Wirkungsgeschichte des mittelhochdeutchen Reinhart Fuchs"
K. H. Göttert
in Aspects of the Medieval Animal Epic, Louvain: Leuven University Press, 1975, 67-84
 

"Die Beschäftigung mit der mittelalterlichen Tierepik hat stets Anlaß gegeben, die europäische Tradition im ganzen einzubeziehen. Für den mittelhochdeutschen Reinhart Fuchs (RF) Heinrichs des glîchezâre gab es in diesem Punkt bekanntlich heftige Kontroversen, besonders was sein Verhältnis zum französischen Roman de Renart (RdR) angeht. Nun ist zwar heute klar, wer hier der Geber bzw. der Nehmer war, weniger sicher dürfte man allerdings in der Beurteilung der Frage sein, wie die merkwürdig isolierte Stellung des RF in seiner Verwandtschaft zu erklären ist. ..." - Göttert

Language: German


 
 
  
 
 1670 Jump to Home page Bibliography Help Previous Next